Verfasst von: hmichel777 | 2. April 2009

gekürzt

auf ca. 4m ist die Stabru und fertig.

Beim ersten Test das 8 Meter-Ungetüm aufzurichten zeigte sich, dass die Holzverbindungen zu viel Spiel haben und sich die Stange ziemlich stark durchbog, so dass sie drohte zu brechen. Mehrere Versuche die Leiter in aufgerichtetem Zustand zusammenzusetzen scheiterten bzw. machten deutlich, dass ein Zusammenbau in freiem Feld unmöglich gewesen wäre. Außerdem zeigte mir dieser erste Versuch, dass ich dieses Gerät niemals in voller Länge hätte benutzen wollen. Also habe ich das Messer gezückt und die Hälfte entfernt. Jetzt ist die Leiter einschließlich Haken ca. 4 Meter lang. Das ist bezüglich des Zusammensetzens und der Benutzung für mich gerade noch geeignet. Mehrere Tests am heimischen Apfelbaum haben gezeigt, dass sowohl der Haken als auch die Leiter ihren Zweck erfüllen. So mancher Cache, an dem ich bisher scheiterte, lässt sich auf diese Weise noch erreichen. Ein paar weitere, für die ich die Leiter eigentlich gut hätte gebrauchen können, müssen weiter warten, bis sich mir das Klettern erschließt.

fertige Stabru

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: