Verfasst von: hmichel777 | 4. Mai 2012

Eine Begegnung der besonderen Art

hatte ich gestern…

Keltenfürst vom Glauberg

Anlässlich einer Tagung, für die als Veranstaltungsort die Keltenwelt am Glauberg ausgesucht wurde, hatten wir Gelegenheit an einer Führung durch die Ausstellung teilzunehmen. Der Kumpel ist immerhin schlappe 2.500 Jahre alt!

Der glückliche Zufall wollte es, dass ich in der Frühstückspause genügend Zeit für einen Tradi und einen Earthcache am Glauberg hatte. Auf dem Heimweg besuchte ich noch ein TB-Hotel und hab einen Reisenden dort gelassen. Leider hatte der nachfolgende Finder es nicht nötig, wenigstens einen Tag zu warten, bis er mir den TB-Eintrag entriss. Das ist jetzt schon das zweite mal kurz hintereinander, dass mir das passiert. Für mich ist da ja egal, aber die Owner der TBs hätten vielleicht gerne die Kilometer auf dem Zähler der TBs gehabt. Ich hab schon mehrfach überlegt gar keine TBs mehr zu transportieren. Discovern mache ich ohnehin nur noch sehr selten, wenn mir eine Coin oder ein TB wirklich gefällt. Diese sinnlose Event-Listen-Tauscherei hat mir noch nie einen Mehrwert gegeben und ich mache das deshalb auch nicht mit. Aber mit der Sofort-Grabberei wird mir auch noch der Spaß am Transport genommen – da kann ich es auch bleiben lassen. Schade für die TB-Owner.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: